Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle Offenbach am Main

Tipps und Tricks in Sachen Sicherheit

29.03.2022

Spessartring 61, 63071 Offenbach am Main

Wir bieten sicherungstechnische und verhaltensorientierte Beratungen zur Eigentumssicherung (beispielsweise Schutz vor Wohnungseinbrüchen, Einbruchsdelikten im gewerblichen Bereich oder Fahrraddiebstahl) sowie zum Schutz vor Betrugs- und Gewaltdelikten.

Unser Service ist kostenlos, hersteller- und produktneutral sowie individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Für Beratungen zum Schutz vor Straftaten mit dem Tatmittel Internet nehmen Sie bitte Kontakt zu unserer  Fachberatung Cybercrime auf.

WIR WOLLEN, DASS SIE SICHER LEBEN!

Ansprechpersonen

Beratungsstelle Offenbach - Silvia Traber

  • Kriminalhauptkommissarin Silvia TRABER

    • Kriminalpolizeiliche Beraterin
      • Tel.: 069 8098-2424

kein Bild

  • Polizeihauptkommissar Joachim GÖHLERT

    • Kriminalpolizeilicher Berater
      • Tel.: 069 8098-2424

 

Kriminalpolizeilicher Berater - Michael Wahl

  • Polizeihauptkommissar Michael WAHL

    • Kriminalpolizeilicher Berater
      • Tel.: 069 8098-2424

Öffnungszeiten

Kontakt

 

Für den Bereich Main-Kinzig ist die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Hanau:
Am Freiheitsplatz 4, 63450 Hanau
Tel.: 06181 100-233

 Zur kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Hanau

 

Bitte beachten Sie:

Die hier aufgeführten Ansprechpersonen sind nicht rund um die Uhr im Dienst!

Sollten Sie dringend Hilfe benötigen, wählen Sie bitte den Notruf 110!